Viele Banken in Heidelberg haben Filialen am Bismarckplatz. Einige von ihnen kooperieren sogar, sodass du bei allen Kooperationspartnern umsonst Geld abheben kannst. Es lohnt sich auf jeden Fall zu fragen, wo du überall Geld abheben kannst. (z.B. gehören die Commerzbank, Postbank und Deutsche Bank zur Cashgroup)

 

Frage immer nach einem Studentenkonto, das ist kostenlos.

 

Wir empfehlen ein Konto bei der Sparkasse zu eröffnen, da du dort dein Konto innerhalb eines Tages schliessen kannst, andere Banken brauchen unter Umständen sehr viel länger. Es ist wichtig, dass dein Bankkonto geschlossen ist wenn du deine Wohnungskaution bar ausbezahlt haben möchtest. Weiterhin hat die Sparkasse viele Bankautomaten in der Stadt.

 

In Deutschland kann man an vielen Stellen nur bar bezahlen, hab deshalb immer etwas Geld bei dir. Die meisten Menschen nutzen EC-Karten (Maestro) zum Zahlen und keine Kreditkarten. Wenn du mit deiner Kreditkarte bezahlen möchtest, geht das oft erst ab einem Mindestwert (10 - 15 Euro).